Samstag, 2. Mai 2015

The Heart knows better than the Mind

The Vintage Romance

The Vintage Romance

11_The-Vintage-Romance-ela-siromascenko-champagne-dress-hotel-room-silk

The Vintage Romance

17_The-Vintage-Romance-ela-siromascenko-champagne-dress-hotel-room-silk

The Vintage Romance

13_The-Vintage-Romance-ela-siromascenko-champagne-dress-hotel-room-silk

The Vintage Romance

The Vintage Romance

16_The-Vintage-Romance-ela-siromascenko-champagne-dress-hotel-room-silk

Hello Lovelies,

As promised in Elaine’s post before, it’s me, Isabelle, today showing you my interpretation of a wonderful dress by Romanian designer Ela Siromascenko.

The beautiful champagne-toned dress compliments my pale skin perfectly and is made out of so much material.. you can’t even imagine. I felt like drowning in silk! :)

The photos we took in it were inspired by the beauty of melancholia.
We all know these melancholic thoughts in the calm moments of our lives and that one question how it is possible to be sad and happy at the same time that we can’t quite figure out. 
Everyone burns for something, or someone.. or wishes to be lit on fire. 

Once that spark of passion is fed with enough oxygen it just breathes, becomes stronger and never can be tamed again.
Our hearts map out the way and most of the time our brain can’t catch up. No matter how hard we try to resist, we’re guided by a whole other world within ourselves, beyond our minds that is so powerful and persistent that we just have to give in. Some of us spend years and years fighting what they really want, fighting what they are really passionate about and in the end, all they have is misery.

Living is to feel it all. Hell and heaven, bliss and pain. The moment we let ourselves go, let us fall into the arms of the mystery, not knowing if we fall into the right direction, this is the moment we become ourselves, accepting all that is and realizing it is exactly how it is supposed to be. Fighting against the heart, the voice within, can never be successful and just delays what’s really meant for us. The heart knows better than the mind, and it also knows the way to go. 
Trust your inner worlds and break free.


You really should take a look at Ela's website where you can admire more of her beautiful dresses - she's a truly talented, passionate artist!
www.elasiromascenko.com

And maybe you also want to give her Facebook-site a like.

Thank you, Ela, for the wonderful dress which made these photos as special as they turned out to be! 


♡   ♡   ♡

Hallo ihr Lieben,

Wie bereits in Elaine's Post versprochen, zeige ich, Isabelle, euch heute meine Interpretation eines wundervollen Kleides von der rumänischen Designerin Ela Siromascenko.

Das wunderschöne Champagner-farbene Kleid passt klasse zu meiner blassen Haut und ist aus unglaublich viel Stoff gefertigt... das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Ich habe mich gefühlt, als würde ich in Seide ertrinken! :)

Die Fotos die wir darin gemacht haben sind inspiriert von der Schönheit der Melancholie.
Wir alle kennen diese melancholischen Gedanken in den ruhigen Momenten unseres Lebens und diese eine Frage, wie man traurig und glücklich zugleich sein kann, die wir uns einfach nicht beantworten können. Jeder brennt für etwas, oder jemanden... oder wünscht es sich 'entflammt' zu werden.

Wird dieser Funken Passion einmal mit genügend Sauerstoff versorgt, atmet er, wird stärker und kann nie wieder gezähmt werden. Unsere Herzen planen uns den Weg und unser Gehirn kommt meistens nicht im selben Tempo mit. Egal wie sehr wir versuchen uns dagegen zu wehren, wir werden geführt von einer ganzen Welt in uns die weit mehr ist als nur unser Verstand, so stark und ausdauernd, dass wir irgendwann nachgeben müssen. Manche von uns verbringen Jahre damit sich gegen das zu sträuben was sie wirklich wollen, wofür sie wirklich brennen und alles was ihnen am Ende bleibt ist eine Misere. 

Das Leben ist dazu da, alles zu spüren. Die Hölle und den Himmel, Seligkeit und Schmerz. Der Moment in dem wir uns dazu entschließen uns in die Arme des Mysteriums fallen zu lassen, unwissend, ob wir in die richtige Richtung fallen, das ist der Moment in dem wir wir selbst werden und alles akzeptieren, so wie es ist und schlussendlich realisieren, dass es genau so sein sollte. Gegen das Herz, die innere Stimme zu kämpfen kann nie erfolgreich sein und verzögert nur was wirklich für uns bestimmt ist. Das Herz weiß es besser als der Verstand, und es kennt auch den Weg. 
Vertraut euren inneren Welten und befreit euch.


Ihr solltet auch unbedingt Ela's Website besuchen, denn dort findet ihr viele weitere wunderschöne Kleider - sie ist wirklich talentiert und passioniert!
www.elasiromascenko.com

Und vielleicht wollt ihr ja Ela's Facebook-Seite ein Like geben.

Vielen Dank, Ela, für das wunderschöne Kleid, welches die Bilder erst so besonders gemacht hat, wie sie im Endeffekt geworden sind!

Isabelle Gloria



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...